7. Dezember 2021

»NACHHALTIGKEIT IST EIN PROZESS, IN DEM ES IMMER WIEDER ETWAS NEUES ZU LERNEN GIBT.«

Ralf Hellmann leitet das für den Nachhaltigkeitspreis der deutschen Hotellerie nominierte Unternehmen Dibella, welches seit 1986 europaweit den Textilservice mit Objekttextilien für die Hotellerie beliefert. Im Gespräch mit den 101 Besten erklärt er, wie er mit seinem Unternehmen nachhaltig handelt, und wirft einen Blick in die Zukunft.
7. Dezember 2021

»WIR HALTEN MIT DER FACHINGER QUELLE EINEN NATURSCHATZ IN HÄNDEN …«

Heiner Wolters Geschäftsführer der Fachingen Heil- und Mineralbrunnen GmbH verrät im Gespräch mit den 101 Besten das Geheimnis von Staatl. Fachingen.
7. Dezember 2021

»SERVICE EXCELLENCE KÖNNEN WIR NUR AN UNSERE KUNDEN WEITERGEBEN, WENN WIR SIE INTERN AUCH LEBEN.«

Philipp Ingenillem ist Co-Founder und CSO der Agentur Online Birds Hotel Marketing Solutions. Im Interview erklärt er, welche Rolle Service Excellence in seinem Unternehmen spielt, und blickt in die digitale Zukunft der Hotellerie.
7. Dezember 2021

»HOTELLERIE UND GESUNDHEITSWESEN KÖNNEN GEMEINSAME STRATEGIEN ENTWICKELN.«

Enrico Jensch, COO der Helios Kliniken GmbH, spricht im Interview mit den 101 Besten über Servicequalität im Gesundheitswesen sowie den Megatrend Nachhaltigkeit.
7. Dezember 2021

»EIN HOTEL OHNE LÜFTUNGSANLAGE KANN NICHT NACHHALTIG SEIN.«

Udo Scheyk ist Geschäftsleiter Customer Communication Management in der KAMPMANN GmbH & Co. KG, einem Unternehmen der Kampmann Group. Im Interview mit den 101 Besten spricht er über das Erfolgsrezept der Marke Kampmann und wirft einen Blick in die nachhaltige Zukunft.
7. Dezember 2021

»Dachterrasse wie in Dubai«

Der General Manager des Hotels Mandarin Oriental Munich, Dominik G. Reiner, erklärt im Interview, wie er die Erlebnislandschaft und die hohen Standards des Spitzenhotels weiter verbessert hat.
7. Dezember 2021

»Telefonengel helfen in Spitzenzeiten«

Viele Kundenkontakte gehen verloren, weil ein Hotel aufgrund von Überlastung telefonisch nicht erreichbar ist. Ob sich die Anrufer jemals wieder melden, ist ungewiss. Erik Krömer, Inhaber des Dienstleisters Global Office, hat die Lösung: Das Unternehmen übernimmt den Dialog mit den Gästen. Auch das Hamburger Grandhotel Vier Jahreszeiten mit GM Ingo C. Peters und die Althoff-Gruppe mit CEO Frank Marrenbach testen den Service.
7. Dezember 2021

»Die Branche entwickelt sich stetig weiter.«

Katja Newman leitet das Parkhotel Adler. Mit den »101 Besten« spricht sie über den Umbau des Hauses, ihre Mitarbeiter und die Relevanz der Weiterentwicklung.
7. Dezember 2021

»Wir wollen das herzlichste Fünfsternestadthotel Deutschlands werden.«

Dr. Caroline von Kretschmann leitet als Eigentümerin und geschäftsführende Gesellschafterin den Europäischen Hof Heidelberg in vierter Generation. Im Interview berichtet die ehemalige Unternehmensberaterin über anfängliche Hürden, ihren persönlichen Führungsstil und die Vision des Hauses.